Fachwissen: Kompaktiwssen Gigabitnetz – 29.06.2022

570,00  zzgl. MwSt.

Die Pandemiesituation hat nochmals verdeutlicht, wie wichtig der Ausbau der Gigabitnetze ist. Diese bilden das Fundament für die digitale Transformation unserer Städte und Regionen. Wer dies nicht forciert und strategisch angeht, läuft Gefahr, im Standortwettbewerb abgehängt zu werden. Darüber hinaus steigt der Erwartungsdruck der Bürgerinnen und Bürger. Standortentscheidungen werden heute anhand der vorhandenen Breitbandinfrastruktur gefällt. Die Seminarziele sind allen am Breitbandausbau teilnehmenden Mitarbeiter*innen der Verwaltungen, weiteren Stakeholdern und öffentlichen Beteiligungen, wie beispielsweise Stadtwerken, das notwendige technische Verfahrensknowhow zu vermitteln und differenzierte Einblicke in relevante Themen wie Technik, Finanzierung und Mitwirkung im Breitbandausbau zu geben. Der Inhalt des Fachwissensseminars wird anhand von Praxisbeispielen vertieft.

Bestandteil des Smart City Expert (IHK) – Abschluss

Dauer des Seminars:

1 Tag, 8 Unterrichtseinheiten, 09:00 – ca. 17:00 Uhr

Zielgruppen:

Chief Digital Officer, Referenten Stab, Fachbereichs- und Geschäftsbereichsleiter, Digitalisierungsbeauftragte, Mitarbeiter Stabstelle Digitalisierung, Studierende Verwaltungshochschulen, Stadtwerkevertreter*innen

Umsetzung mit folgenden Kooperationspartnern:

GEO DATA