Fachwissen: Changemanagement durch Digitalisierungsprojekte – 17.05.2022

570,00  zzgl. MwSt.

Die Arbeit in Organisationen unterliegt einem ständigen Wandel, weil sich Organisationen selbst laufend verändern müssen. Smart City stellt hierbei eine komplett neue Dimension von Querschnittsthemen dar. Diese werden die Organisationsstrukturen der öffentlichen Verwaltung grundlegend ändern. Changemanagement kann dabei als ein Handwerk verstanden werden, in dem es um das maßgeschneiderte Gestalten von Veränderungsprozessen in Bezug auf Smart City geht. In diesem achtstündigen Fachseminar werden den Teilnehmer*innen die Notwendigkeit von Changemanagement, kritische Erfolgsfaktoren und der Umgang mit Widerständen in der eigenen Organisation aufgezeigt und gemeinsam bearbeitet.

Bestandteil des Smart City Expert (IHK) – Abschluss

Dauer des Seminars:

1 Tag, 8 Unterrichtseinheiten, 09:00 – ca. 17:00 Uhr

Zielgruppen:

Chief Digital Officer, Referenten Stab, Fachbereichs- und Geschäftsbereichsleiter, Digitalisierungsbeauftragte, Mitarbeiter Stabstelle Digitalisierung, Studierende Verwaltungshochschulen, Stadtwerkevertreter*innen